Theaterfahrten nach Salzburg


Lust auf Theater? Wir fahren ca. jeden vierten Sonntagnachmittag ins Landestheater Salzburg.

Die beliebten Busfahrten finden ca. 1 x monatlich statt und werden in der Regel
sonntagnachmittags (Vorstellungsbeginn 15.00 Uhr) durchgeführt.

Aufführungen der Landestheater-Abonnementreihe am Sonntag-Nachmittag

22.02.2020: Prinz Friedrich von Homburg, Schauspiel von Heinrich von Kleist*)
15.03.2020: Viva la Diva, Oper von Gaetano Donizetti
29.03.2020: Mysterien - Ein Salzburger großes Welttheater, 4-Sparten-Spiel
10.05.2020: Romeo und Julia, Ballett (Sergej Prokofjew)
24.05.2020: Heldenplatz, Schauspiel von Thomas Bernhard

Vorstellungsbeginn jeweils 15.00 Uhr (Ankunft mit dem Bus um ca. 13.30 Uhr)

*) Vorstellung findet am Samstag statt, Bühne 24

Kosten

Kartenpreis (in Abhängigkeit von der gewählten Kartenkategorie) + Busfahrt

Haltestellen

  • Altötting Süd (Katholische Kirche) 12.00 Uhr
  • Altötting / Bahnhof 12.02 Uhr
  • Neuötting / Müllerbräu 12.10 Uhr
  • Emmerting / Haltestelle Staatsstraße 12.18 Uhr
  • Mehring-Oed / Haltestelle Staatsstraße 12.20 Uhr
  • Burghausen / gegenüber St. Konrad (vor Edeka) 12.25 Uhr
  • Burghausen / Robert-Koch-Str. (Ecke Riemerschm.-Str.) 12.28 Uhr
  • Burghausen / Diabelliblock 12.30 Uhr
  • Pirach / Bahnübergang 12.37 Uhr
  • Fridolfing / Rupertihalle 12.55 Uhr
  • Laufen / Tittmoninger Straße 13.05 Uhr

Rückkehr in der Regel nach Vorstellungsende / nach Abstimmung im Bus;
bei den Vorstellungen im Mai und Juni - gute Witterung vorausgesetzt -
auch später möglich

Haltestellen in Salzburg i. d. Nähe der jeweiligen Spielstätte:

  • Schwarzstraße oder vor dem Hotel Bristol (Landestheater)
  • Hofstallgasse (Felsenreitschule)
  • Neutorstraße, evtl. auch Hofstallgasse (Probebühne im Rainberg)

Nähere Informationen und Anmeldung

unter der Telefonnummer 08671-2541 oder der Mail-Adresse haloreba@gmx.de